Startseite
    Siebter Monat
    Sechster Lebensmonat
    Vierter Lebensmonat
    Dritter Lebensmonat
    Zweiter Lebensmonat
    Erster Lebensmonat
    Schwangerschaft 7-) Monat
    Schwangerschaft 4-6 Monat
    Schwangerschaft 1-3 Monat
    Was sonst so passiert...
  Archiv
  Geburtsbericht
  Unsere Hochzeit
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Hochzeitsforum

http://myblog.de/evasblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schwangerschaft 4-6 Monat

FA Bericht

puuuh ich muss echt mehr hier reinschreiben, aber jetzt nur kurz etwas zum FA besuch gestern:

Gestern hatte ich wieder FA Termin, musste 2 Stunden beim FA verbringen weil bei mir der Zuckerbelastungstest gemacht wurde, also wurde ich jede stunde in den Finger gepickst *aua* die echten Diabetespens tun aber nicht so weh....
Beim Ultraschall konnte man unseren Kleinen wieder gut beobachten er liegt jetzt schon richtig mit dem Köpfchen nach unten und seine Beine liegen zwischen meinen Rippen und meiner Leber Er ist jetzt ca 29 cm groß und alles ist normgerecht *lach* ich hatte der FÄ dann auch von dem Ziehen erzählt was ich am Abend vorher hatte und sie hat dann gleich eine halbe stunde am wehenschreiber angeordnet, was mich natürlich beunruhigt hat, darauf war dann aber gsd nichts zu sehen....

Wie der Blutzuckertest ausgefallen ist weiss ich leider noch nicht, ich hoffe ich hab keinen SS-Diabetes , momentan esse ich doch so gerne Schokolade 

12.4.07 18:34


Und sonst so ?

Hab ich gar nicht soviel zu berichten.... Mir geht es eigentlich verdammt gut, weder habe ich Wassereinlagerungen, Übelkeit noch sonst etwas.

Am 12.März waren wir wieder bei der FÄ und unser Kleiner entwickelt sich super genau in der Norm, danach sind wir ersteinmal wieder zu Babyone gefahren und haben eine ganz niedliche Mütze gekauft.

Am Donnerstag war ich wieder in der Hebammenpraxis die ich ja jetzt als Beleghebammen nehme um die zweite der vier Hebammen kennenzulernen, diese war sehr jung aber auch sehr sympathisch nur ist das treffen immer so kurz, wenn ich dann von anderen aus dem Forum lese dass die Hebi z.B die Herztöne abhört, ich werde immer nur gefragt ob ich noch fragen habe, schade würde auch so gerne immer wissen ob es dem Kleinen gut geht....

ABER, tataaaaaaaaaaaaaaaaa heute hab ich ihn ganz eindeutig gespürt, ich hab meine Hand auf de Bauch gelegt und einen süßen leichten stupser bekommen, als Matthias seine Hand da hingelegt aht hat er es auch ganz leicht gespürt *freu*

24.3.07 10:22


Er wächst...

und mein Bauch mit ihm , langsam kann ich es nicht mehr verstecken, hier mein Bauch gestern bei 20+6

http://imageshack.us"> src="http://img181.imageshack.us/img181/892/bilder23307011yf8.jpg" border="0" alt="Image Hosted by ImageShack.us" />

24.3.07 10:14


Kindsbewegungen ?

 Seit einigen Tagen spüre ich besonders Abend immer ein Glucksen und leichtes Zittern um den Nabel und etwas tiefer, ob das schon die ersten Bewegungen des Kleinen sind ?

Weil meine Darmbewegungen fühlen sich eigentlich anders an... Ich hoffe sehr dass ich bald mal eindeutige Tritte bekomme

23.2.07 15:03


Besuch bei der Hebamme

Heute hatte ich den ersten Termin bei der Hebamme, es handelt sich dabei ja um eine Hebammenpraxis und Geburtshaus mit insgesamt 4 hebammen, heute war ich bei Hebamme Sylke, es war sehr nett vorallem da sie jetzt auch im AKH Beleghebammen sind, ich könnte also doch mit einer Beleghebamme  entbinden, allerdings wechseln die vier sich ab ich werde also eine von den vieren bekommen wenn ich mich dafür entscheide, je nachdem wer an diesem Tag Dienst hat, dafür verlangen sie aber keine Kosten für die Rufbereitschaft.

In vier wochen habe ich wieder ein Termin, der wird dann von einer anderen gemacht damit man jeden mal kennenlernt.

Für den Geburtsvorbereitungskurs hab ich mich auch gleich angemeldet, da lagen die Termin nicht so toll deswegen wird er schon 5 Wochen vor meiner Entbindung zu Ende sein, na man kann ja nicht alles haben.

Dann habe ich noch Flyer mitgenommen von SS-Schwimmen udn SS-Yoga und werde wohl ersteinmal die Yoga Tante anrufen.

Die Herztöne  hat sie leider nicht abgehört :-( darauf hatte ich ja etwas gehofft.

Nach dem Besuch bei der Hebamme bin ich ins Gartencenter gefahren und hab ein paar Blümchen geholt, momentan bin ich total im Frühlingsfieber, bina uch ständig am putzen, ach ich freu mich so auf den Sommer :-)

20.2.07 20:14


15.2.07

Am Montag war mal wieder ganz im Zeichen von unserem Kleinen....

Nachdem ich den ersten Teil der Klausuren gut überstanden habe, musste ich mir am Montag endlich etwas gönnen, und da es zum Geburtstag einen H&M Gutschein gab, hab ich meinen Mann eingepackt und los ging es zu H&M, leider  war die Abteilung nicht so toll wie erwartet es gab genau 1 SS-Jeans zur Auswahl, aber die passte dann, allerdings erst in Größe 42 obwohl ich sonst 38/40 habe 

Danach ging es weiter zu Kaufhof auf der Suche nach einem BH ohne Bügel, ergattert habe ich einen von Triumpf der knapp vor dem SS-BH gewann weil  er 10 Euro billiger war ....

Danach waren wir noch gemütlich was trinken und dann gin es schon weiter zu der Frauenärztin...

Die Untersuchung war wieder klasse, ich hab ein bißchen gejammert über meine Rückenschmerzen und hab gleich Krankengymnastik  verschrieben bekommen, ok Massage wäre noch besser gewesen aber man kann ja nicht alles haben,unser Junior ist schon 14 cm groß und das heißt eine woche voraus :-) auch sonst war es einfach nur toll auf dieses Ultraschallgerät zu gucken, der Kleine ( es ist immer noch ein Junge) hat kräftig gekaut und viele turnübungen gemacht.

Leider hab ich auch eine Vorderwandplazenta und dabei bin ich doch so ungeduldig und warte auf die ersten Tritte !!

Heute fing mein Tag dann etwas unangenehm an, ich musste zum Zahnarzt, der ist mein Nachbar und deshalb hatte ich es nicht weit, lustig war das die Zahnärztin auch schwanger ist, sie hat mich dann ersteinmal gelobt wie wenig Plomben ich doch habe*stolz bin* leider hat sie doch ein klein bißchen Karies entdeckt, ich konnte mich entscheiden entweder gleich füllen lassen oder erst nach der SS, da ich keine Angst vorm Zahnarzt habe , hab ich mich fürs jetzt entschieden, d.h in 2 wochen muss ich nocheinmal hin....

Dann sind wir heute nach Venlo/ Niederlande gefahren das war sehr nett wir haben ordentlich leckere sachen eingekauft u.a auch matjes, den darf ich eigentlich nicht essen  ich hab es aber doch gewagt, sind ja auch gute Fettsäuren drin :-)

Und dann kam der Höhepunkt wir sind mal wieder  zu babyone und haben jetzt das Kinderzimmer und den Kinderwagen bestellt *freu* so tolle sachen...

Bilder kommen bald....

Und jetzt bin ich ganz erschöpft und leg mich auf die couch...

15.2.07 20:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung