Startseite
    Siebter Monat
    Sechster Lebensmonat
    Vierter Lebensmonat
    Dritter Lebensmonat
    Zweiter Lebensmonat
    Erster Lebensmonat
    Schwangerschaft 7-) Monat
    Schwangerschaft 4-6 Monat
    Schwangerschaft 1-3 Monat
    Was sonst so passiert...
  Archiv
  Geburtsbericht
  Unsere Hochzeit
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Hochzeitsforum

http://myblog.de/evasblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





12 Woche - Justus dreht sich

heuet hat sich Justus beim Pekip einfach mal so umgedreht und das mehrmals hintereinander!! Vom Rücken auf den Bauch, ich war ganz baff und ziemlich stolz, die anderen Babys machen nämlich noch keine Anstalten und einige sind ja 2-3 Wochen älter. Hach bin so stolz auf den kleinen Mann.
2.11.07 17:20


Ganz schön ehrgeizig

der Kleine

Ständig ist er sich am drehen aber das reicht nicht mehr man merkt richtig wie er irgendwo hinwill und veruscht sich da hinzuziehen nur dass das natürlich nicht funktioniert irgendwann wird er dann richtig wütend und beißt in die Spieledecke :-)

15.11.07 18:05


U4

So jetzt muss ich dochmal von der U4 berichten die wir am Montag hatten.

Der Arzt den wir bei der U3 hatten und den ich mir eigentlich als Kinderarzt auserkoren hatte, stellte sich ja als Fiasko heraus, er selber total hektisch immer einen Monolog haltend so dass man kaum etwas fragen konnte, er ging gar nicht auf Justus ein und der schrie wie am Spieß, die Arzthelferin total unfreundlich bis sie merkted as man ja Privatpatient ist ( da legte sich der Schalter auf Freundlich um).

Den Kinderarzt den wir am Montag besuchten, kann  man sich als das komplette Gegenteil vorstellen.

Er fing nicht sofort mit der Untersuchung an sondern versuchte ersteinmal Justus zum Lachen zu bringen, unser Kleiner war aber mehr als skeptisch und lachte erst als es an die Hops und Sitz untersuchung ging, das hat er dann aber glaub ich bereut als er die Impfung ins Beinchen gespritzt bekam, die anfängliche Skepsis war doch begründet

Mit Justus ist alles ín bester Ordnung, er ist jetzt 65 cm groß und 6300g schwer, KU 40,5 cm.

Die angebliche Schädelasymetrie die der alte Arzt bemängelt hat sei nicht der Rede wert udn würde sich verwachsen. Nur die Fontanelle ist wohl schon afst zu jetzt muss das schädelwachstum beobachtet werden.

 

24.11.07 13:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung